Zum Hauptinhalt springen

Orte

Das Literaturland ist online - haben Sie Fragen, Hinweise, Kritik?

Am 8. Dezember 2021 ist unsere Seite online gegangen, und wir freuen uns, dass Sie den Weg hierhergefunden haben. Das Literaturland ist ein "Work in Progress", und es werden laufend neue Essays eingetragen und Daten ergänzt - schauen Sie also ruhig regelmäßig vorbei. Um jederzeit aktuelle und korrekte Infomationen liefern zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wenn Ihnen etwas auffällt, was korrigiert werden muss, melden Sie sich unter literaturland@literaturhaus-sh.de oder über unser Kontaktformular. Wir melden uns so schnell wie möglich zurück, weisen aber vorsichtshalber schon einmal darauf hin, dass das insbesondere in der Startphase der Seite durchaus etwas dauern kann.

Christopher Ecker, (c) Marco Ehrhardt

Neuerscheinung: "Arbeitsbuch Christopher Ecker"

Im Verlag Peter Lang ist ein von Kai U. Jürgens herausgegebenes "Arbeitsbuch" über den Kieler Schriftsteller Christopher Ecker erschienen.

Weiterlesen
Logo Literaturhaus SH

Neue Leitung für das Literaturhaus Schleswig-Holstein gesucht

Im Literaturhaus Schleswig-Holstein mit Sitz in Kiel sind zum 1. Juli 2022 zwei Arbeitsplätze mit den Aufgaben der Geschäftsführung und…

Weiterlesen
Emmy Ball-Hennings, (c) Stadt Flensburg

Das Literaturland im Januar

Nach dem Start des Literaturlands SH am 8. Dezember und über die Feiertage waren wir nicht untätig - seitdem sind etliche neue Artikel entstanden.

Weiterlesen

Neuerscheinung: "Schleswig Holstein. Literaturland im Norden"

Im Wachholtz-Verlag erscheint ein Lesebuch, das - wie diese Seite - den Verbindungen von Raum und Literatur in Schleswig-Holstein nachspürt.

Weiterlesen
Foto Svealena Kutschke

Hebbel-Preis 2022 an Svealena Kutschke

Die 1977 in Lübeck geborene Autorin Svealena Kutschke erhält den Hebbel-Preis 2022. Die Preisverleihung findet am 20. März 2022 in Wesselburen statt.

Weiterlesen

Dörte Hansen wird Mainzer Stadtschreiberin

Die in Husum geborene Schriftstellerin Dörte Hansen wird 2022 die Stadtschreiberwohnung im Gutenberg-Museum in Mainz beziehen.

Weiterlesen

Verleihung des Niederdeutschen Literaturpreises der Stadt Kappeln an den Quickborn-Verlag

Der Preis des Jahres 2020 wurde mit einem Jahr coronabedingter Verspätung am 5. November 2021 verliehen.

Weiterlesen

Hans-Fallada-Preis 2022 für Arezu Weitholz

Die Journalistin und Schriftstellerin Arezu Weitholz erhält den Hans-Fallada-Preis 2022 für ihren Prosaband "Beinahe Alaska".

Weiterlesen

Neuer Vorstand im Literaturhaus Schleswig-Holstein

Als neuer Vorstandsvorsitzender folgt Dr. Martin Lätzel auf Dr. Wolfgang Griep.

Weiterlesen
Arne Rautenberg

Arne Rautenberg erhält Stipendium der Villa Massimo

Der Kieler Schriftsteller Arne Rautenberg erhält das traditionsreiche Stipendium für die Villa Massimo und wird 2022 in Rom einziehen.

Weiterlesen

Veranstaltungen