Gustave Flaubert: "C'est moi - das bin ich."

Seminar über den französischen Schriftsteller Gustave Flaubert.

Gustave Flaubert: "C'est moi - das bin ich."


3. - 5. Februar 2023

C´est moi – das behauptete Gustave Flaubert über die schwärmerische Leidenschaft seiner „Madame Bovary“. Wer aber war der Autor, der vor 200 Jahren in der Normandie geboren wurde? Sind seine Romane mehr als gesellschaftliche Sittengemälde, die er mit einer gnadenlosen Lupe in der rechten Hand geschrieben hat, oder sind sie vielleicht sogar heimliche Selbstporträts? Wie musikalisch sind seine Romane, die tiefe Spuren bei Komponisten von Jules Massenet über Frédéric Chopin bis Modest Mussorgskij hinterlassen haben?

Leitung: Dr. Mechtild Hobl-Friedrich und Helga Christel Gemsa
Kosten: ca. 240 € im EZ
Veranstaltungsnummer: 23-023
Eine Veranstaltung der Europäischen Akademie Schleswig-Holstein

Anmeldung
 

Freitag, 03.02.2023
Veranstaltungsort
Oeversee
Karte
iCalendar
Termin exportieren